Flatbread mit endori veggie kebab koriander paprika

flatbread mit endori veggie kebab

endori veggie kebab koriander paprika

so gelingt das rezept

  1. Für das Flatbread alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig in 2 Teile teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen Fladen ausrollen.

  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fladen darin erst von einer Seite, dann von der zweiten Seite auf mittlerer Hitze und mit geschlossenem Deckel backen.

  3. Für die Creme Sojajoghurt mit Cashewmus, einem Schuss Zitronensaft und einer gepressten Knoblauchzehe vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Für das Pesto alle Zutaten in einem Mixer oder mit einem Stabiler cremig mixen.

  5. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel inkl. Grün in Ringe klein schneiden. Feigen waschen und vierteln.

  6. endori veggie kebab koriander paprika in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten

  7. Fladenbrot mit Knoblauch-Cashewcreme bestreichen, mit 2 Tomatenscheiben, Frühlingszwiebel und endori veggie kebab koriander paprika belegen. Jeweils mit 1 - 2 TL Pesto beträufeln, mit den Feigen und etwas schwarzem Sesam toppen.

Guten Appetit!

Alle Rezepte
Mehr Rezepte

so lecker. so einfach. so gut.