Gefüllte Zucchini Rezept mit endori veggie hack

gefüllte kugelzuchini mit endori veggie hack (roh)

endori veggie hack (roh)

so gelingt das rezept

Gefülltes Kugelzucchini Rezept mit endori veggie hack
  1. Für die gefüllten Zuchini den Deckel abschneiden und das Kerngehäuse bzw. den inneren Teil mit einem Esslöffel herausschaben und beiseite stellen.

  2. Den Knoblauch und die Zwiebel fein würfeln und in etwas Öl für 5 Minuten unter rühren anschwitzen. Anschließend mit den gewürfelten Tomaten anreichern und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

  3. Das Innere der Zuchini fein gehackt mit unserem endori veggie hack, den Haferflocken und Chiasamen vermengen, mit Salz, Pfeffer und etwas Currypulver abschmecken und wieder in die Zuchini füllen und diese im Anschluss mit dem Käse bestreuen.

  4. Die Zuchini in einer Auflaufform platzieren, mit der Salsa auffüllen und für 30 Minuten bei 180 °C im Backofen schmoren.

  5. Tipp: Junge Zuchini mit Blüten verwenden und diese mit Sauerrahm füllen und die letzten 5 Minuten im Ofen mitgaren.

Guten Appetit!

Alle Rezepte
Mehr Rezepte

so lecker. so einfach. so gut.