Hackbällchen-Pizza mit endori veggie balls

hackbällchen-pizza mit endori veggie balls

endori veggie balls

so gelingt das rezept

Hackbällchen-Pizza mit endori veggie balls
  1. Für den Pizzateig die Trockenhefe mit dem Zucker und 50ml warmem Wasser vermengen. Für 10 Minuten beiseite stellen.

  2. Backofen auf 50°C Umluft vorheizen.

  3. Mehl, Salz, Olivenöl, das restliche Wasser und den Hefe-Vorteig zu einem Teig verkneten. In eine hitzebeständige Schüssel geben und für 60 Minuten im vorgeheizten Ofen gehen lassen. Anschließend herausnehmen und die Hitze auf 200°C erhöhen.

  4. Pizzateig in 4 Teile teilen und ausrollen.

  5. Für die Pizzasauce alle Zutaten miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf dem ausgerollten Pizzateig verteilen.

  6. Cherrytomaten waschen und halbieren. Gemeinsam mit den getrockneten Tomaten und den endori veggie balls auf dem Pizzateig verteilen. Streukäse ebenfalls auf der Pizza verteilen. Für 15-20 Minuten in der oberen Hälfte des Backofens backen. Herausnehmen, mit frischem Basilikum garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Alle Rezepte
Mehr Rezepte

so lecker. so einfach. so gut.